Ständige Unterdrückung der Übermittlung der eigenen Rufnummer bei ankommenden Verbindungen [COLR3]

Die Rufnummernübermittlung zum Anrufer wird bei ankommenden Verbindungen immer unterdrückt.

Kundennutzen:
Anrufer kann nicht sehen, ob sein Ruf umgeleitet wurde
Umleitungsziel (z.B. privates Handy) bleibt unbekannt

Zielgruppe:
Geschäftsleute
VSE
Kunden die Ihre Gespräche umleiten

Die Rufnummernübermittlung für ankommende Verbindungen wird ständig unterdrückt.

Basisdaten und Preise
Mtl. Grundpreis 0,00 €
Preis einmalig 0,00 €

Aktivierung Kunde
telefonisch
schriftlich

Weitere Informationen
Einschränkungen/Besonderheiten
Bei Anrufen von Polizei und Feuerwehr wird die Rufnummernübermittlung nicht unterdrückt.
Kollisionen mit anderen Diensten
Rufnummernanzeige des Angerufenen [COLP]
COLR3 hat Vorrang gegenüber COLP

Jetzt bestellen bei telekom.de