Feste Sperre

Sperrung EINER Verkehrseinschränkungsklasse (VKL) für abgehende Verbindungen bzw. aller ankommenden Verbindungen.

Kundennutzen
Schutz vor Mißbrauch des Anschlusses
verhindert ungewollte Anwahl
bestimmter Rufnummern z.B. "0900 ..."
zu teuren Internet Anbieteren
Eingrenzung der Gesprächskosten
Verhinderung von z.B.
Auslandsgesprächen
0900-Gespräche

Zielgruppe
Kunden, die Ihren Anschluss vor Mißbrauch schützen möchten
Notrufanschlüsse
Aufzug-Anschlüsse

VKL 1 alle abgehenden Verbindungen außer Notrufe
VKL 2 alle abgehenden Verbindungen mit Ausnahme des City-Bereiches und Verbindungen zu Servicerufnummern 0190/0900, 01801, 01802 sowie zu Online-Diensten 0191 bis 0194
VKL 3 Auslandsverbindungen beginnend mit 00
VKL 4 Interkontinentalverbindungen, beginnend mit 0011 bis 0019, 002, 005 bis 009
VKL 5 Verbindungen zu Servicerufnummern 0190/0900
VKL 6 alle abgehenden Verbindungen zu Servicerufnummern 0190/0900. Nicht gesperrt sind Verbindungen im City-Bereich und Servicerufnummern 01801, 01802 sowie Verbindungen zu Online-Diensten 0191 bis 0194
VKL 7 Auslandsverbindungen und Verbindungen zu Servicerufnummern 0190/0900
VKL 8 Interkontinentalverbindungen, beginnend mit 0011 bis 0019, 002, 005 bis 009 und Verbindungen zu Servicerufnummern 0190/0900
VKL 9 alle ankommenden Verbindungen
VKL 10 alle ankommenden und abgehenden Verbindungen außer Notrufe

Basisdaten und Preise
Mtl. Grundpreis 0,00 €
Preis einmalig 10,16 € (brutto) (Preis gilt für Einrichtung und Änderung)

Aktivierung Kunde
telefonisch
schriftlich

Weitere Informationen
Einschränkungen/Besonderheiten
Sperre gilt für den gesamten Anschluss

Jetzt bestellen bei telekom.de